Aufgabe 5

Durch Anklicken des Minibildes wird das Originalbild angezeigt.

Wind kann man nicht sehen. Der durch Wind verursachte Wellengang auf dem offenen Meer kann aber von Radarsatelliten aus bestimmt werden.
Bestimme die windarmen und windreichen Meeresgebiete im nördlichen Atlantik. Vergleiche das Ergebnis der aktuellen Information mit der geeigneten Atlaskarte.
Wie hängt die Windsituation vom Wetter ab? Vergleiche mit einem passenden Wetterbild.

Zurück zur Link-Gallery