Thema a 04: Temperatur im Satbild

Die Temperaturen eines Satelliten-Datensatzes in der Landschaft wiederfinden: Lässt die Temperaturmessung des Landsat-Satelliten (Kanal 6) eine Aussage über die Bodenbedeckung zu?

Mit Infrarot-Temperatur-Messgerät und Digi-Kamera (zur Flächendokumentation) und GPS werden unterschiedliche Pixel-Flächen aufgesucht und vermessen. Auswertung über den PC. (Nur bei Sonne möglich.) Das Kalibrieren der IR-Thermometer nicht vergessen bzw. systematische Messfehler notieren.

 

Gute Fotos von den Landschaftsobjekten machen und die Strahlungstemperatur mit dem IR 300 bestimmen, auch die Anmerkungen zur Geländebeobachtung nicht vergessen.

Insbesondere ist auf folgende Abhängigkeiten zu achten:
- Welche Rolle spielen versiegelte Flächen?
- Welche Rolle spielen Feuchtflächen (nach oben offen)?
- Welche Rolle spielt tote pflanzliche Biomasse?
- Welche Rolle spielt die Materialfarbe?

Zur Kartierung am besten die Rastergrundlage zur Lupe benutzen. Hier die Tabelle als Arbeitsvorschlag.

Anmerkungen zum Thema Strahlung

zurück