Thema h 08: Besonderheiten des Wohnens erkunden


und Schreibzeug genügt

Gebäude und Garten geben Hinweise auf seine Bewohner. Eine gute Beobachtungsgabe hilft meist schon recht weit, um eine Wohnsiedlung beschreiben zu können. Gelegentlich muss man dann aber doch etwas nachfragen:

- Wann wurde das Haus gebaut? Wie groß sind die Bäume im Garten? Gibt es An- oder Ausbauten?
- Sind sich alle Häuser im Viertel ähnlich? Wie könnte man den Baustil beschreiben?
- Wie steht es um die Pkws? Wo arbeiten die Bewohner? Gibt es viele ortsfremde Pkw-Kennzeichen?
- Klingelknöpfe und Firmenschilder verraten, wer hier wohnt bzw. wohnt und arbeitet.

zurück