Zur Taste "Kanal5" MIR I   Ansicht K5

Der Kanal 5 steht bei Landsat für das zurückgestrahlte Licht im Bereich des Mittleren Infrarots (MIR1).


bei Landsat Kanal 5, (1,57 - 1,78 µm), 30 m Auflösung,
bei IRS-LISS Kanal 4 , (1,55 - 1,70 µm), 70,5 m Auflösung.

MIR misst den Wassermangel in Vegetation und zeigt Böden hell an;
unterschiedliche Reflexion von Schnee und Wolken; durchdringt dünne Wolken;
sehr gerine Eindringtiefe in Wasser;
hohe Reflexion von manchen Gesteinen, deshalb hilfreich für geologische und bodenkundliche Kartierungen


 

Laden eines Datensatzes Bildschirm löschen Ausgabe-Menü Paletten-Menü zur NDVI-Hilfe zu den Kompositen zur Klassifikation zur Histo-Info zur Suchmaschine "Quad" zur Suchmaschine "Midi" Die Ergebnisse Kanal 1 Kanal 2 Kanal 3 Kanal 4 Kanal 5 Kanal 6 Kanal 7 Kanal 8