Vegetationszonen

Vegetationszonen sind grundsätzlich von Klimazonen zu unterscheiden.
Eine Vegetationszone beschreibt das gehäufte Auftreten natürlicher Vegetation in einer Großlandschaft. Ursache für die dominante Vegetation ist das Klima.
In der nachfolgenden Legende zur Karte steht links die Vegetationszone und rechts die zugehörige Klimazone.

In den Tropen ist die begriffliche Trennung von Vegetations- und Klimazone etwas schwieriger. Beim Klima gibt man dazu die Zahl der Trockenmonate an.


Bestimme nach einem Lexikon die wichtigsten Naturpflanzen der einzelnen Vegetationszonen:

a) Tundra

b) Taiga

c) Laubwaldzone

d) Steppenzone

e) Hartlaubzone

f) Halbwüsten- und Wüstenzone

g) Dorn-Savanne

h) Trockensavanne

i) Feuchtsavanne

j) Tropischer Regenwald