Unsere Umwelt aus der Sicht von Flugzeugen

Hier ist das entscheidende Wort "Orthofoto".
Die Vermessungsämter brauchen  ständig Senkrechtluftbilder, um ihren Kartenbestand auf dem neuesten Stand zu halten. Dazu finden regelmäßig Befliegungen statt. Es entstehen Fotos im sichtbaren Licht.
Diese Bilder werden heute auch für geschäftliche Zwecke benutzt.

Senkrechtluftbilder, Karten und Satellitenbilder aus Bayern:
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

- Bodeninformationssystem Bayern, Geofachdatenatlas:
http://www.bis.bayern.de/bis/
- Gewässerkundliches Informationssystem:
http://bayern.de/lfw/technik/gkd/welcome.htm
Bayerische Vermessungsverwaltung
- Bayernviewer mit Luftbildern und Karten:

http://www.bayernviewer.de

Online-Globen Google-Earth und Google-Maps verwenden Orthofotos:
- Google-Maps, die kleine Lösung:
http://maps.google.com