Aufgaben:

1. Welche Erinnerungen hast du beim Ansehen der Begriffe und Bilder?
Nimm ein Stück Papier oder dein Heft und male zu jedem Begriff (ohne "Wetterelemente") ein Bild! Schreibe darüber nur den Begriff, also keine Erklärungen!
Wenn du fertig bist, so tausche die Mind-Maps mit deinem Nachbarn aus!
Verstehst du alles von der fremden Mind-Map?

2. Schreibe zu jedem der gezeichneten Begriffe je eine Wortliste mit den zugehörigen Unterbegriffen!

3. Für Fortgeschrittene: Erstelle einen aktuellen Wetterbericht.