Beispiele zur individuellen Quellenarbeit


hohe Auflösung

Die Suche nach assoziativ nutzbaren Bildmaterialien (Kartenersatz) zur Gestaltung von Dokumentationen und die Nutzung für eine Interpretation stehen im Mittelpunkt verschiedener Lernangebote: Lernzirkel, freie Arbeit, Gruppenarbeit, ...
Die inhaltlichen Ansatzpunkte:
- Exkursionsvorbereitung
- Interpretation einer ausgewählten Landschaft
- Ortsbezug für gesammelte Informationen

Landsat-7 zeigt in Kompositen vor allem die unterschiedliche Bodennutzung, z.B. die Agrarstruktur im Umland von Ingolstadt. Die Nutzung im Donaumoos ist hier von besonderem Interesse. Daneben ist die industrielle Nutzung gut zu erkennen.

Landsat-7: Das große Bild von der Umgebung des Kochelsees ist eingesüdet, damit die 3D-Wirkung des Reliefs hervortritt. Feuchtgebiete, Acker-/Wiesen-/Waldflächen, Siedlungs- und Verkehrsinfrastruktur sind gut zu trennen. In diesem Beispiel interessieren vor allem die verschiedenen Gewässer.
Auflösung 15m x 15m durch panchromatischen Kanal 

Landsat-7: München (Mitte und Nord) ist gut geeignet zur Vorbereitung einer Stadtexkursion. Insbesondere die Verkehrsinfrastruktur ist bereits bei dieser Auflösung gut zu erkennen.

Landsat-7: Der Gardasee als Tourismus-Zone, die Vielfalt der Landschaft kommt schon im verkleinerten Satellitenbild zum Ausdruck. Hier wurde wegen der großen Datenmengen eine verkleinerte Darstellung der Originaldaten gewählt.

Landsat-7: Umgebung von Otavalo nördlich von Quito in Ecuador,
ein Satellitenbild wird zur Kommunikationsplattform:
Ein Bild lässt beim genauen Hinsehen viele Fragen offen, die nur ein Experte beantworten kann, das Bild hilft bei der Lokalisierung.

Landsat 7 und Spot: El Nino brachte 1997 das Wetter in Südost-Asien völlig durcheinander. Was wurde aus dem damals vernichteten Regenwald? Ein Vergleich 1997-2001 für Borneo gibt einen Einblick.

Weitere Ideen hierzu:
- USGS-Themenangebote:
   
http://edcwww.cr.usgs.gov/earthshots/slow/tableofcontents
- Komposite des Sensors ASTER:
   
http://asterweb.jpl.nasa.gov/gallery