Beispiele zur individuellen Quellenarbeit


mittlere Auflösung

Die Suche nach assoziativ nutzbaren Bildmaterialien (Kartenersatz) zur Gestaltung von Dokumentationen und die Nutzung für eine Interpretation stehen im Mittelpunkt verschiedener Lernangebote: Lernzirkel, freie Arbeit, Gruppenarbeit, ...
Die inhaltlichen Ansatzpunkte:
- Berichterstattung zu aktuellen Naturereignissen: Vulkanausbrüche, Flächenbrände, ...
- Beiträge zur Biosphärenforschung, insbes. die der Meere

NOAA-NDVI
Diese NDVI-Karte Deutschlands vom April zeigt die aktive Biomasse in ihrer räumlichen Verteilung. Der Oberrheingraben und andere Gunstgebiete stechen mit ihren Ackerflächen (noch ohne Bewuchs) besonders hervor. (Auflösung 1,1km x 1,1km)

IRS WIFS Weitwinkelsensor für vegetationskundliche Untersuchungen
Diese WIFS-Karte von S-Spanien ist im Original doppelt so breit und hoch. Ein Original-Pixel hat eine Auflösung von 188m x 188m. Für topographisch-klimatologische Suchaufgaben ist dieses Bild hervorragend geeignet. Der Datensatz trägt das Datum vom 21.06.1999.

Der MODIS-Sensor auf dem Satelliten TERRA bzw. AQUA hilft u.a. bei der weltweiten Überwachung von Flächenbränden. Als Weitwinkelsensor ermöglicht er sensationelle Bilder von Großlandschaften, wie hier von den Alpen. 

Der Modis-Sensor wird vor allem auch für die Überwachung von Bränden benutzt. Flächenbrände in den Tropen, in Australien, in Sibirien, in den Subtropen (Kalifornien, Spanien, Portugal, Mittelmeerküsten, ...) sind der Normalfall, Vulkanausbrüche auf Java eher der Sonderfall.

Adressen für die Recherche:
- Originale von Modis finden sich unter:
http://modis.gsfc.nasa.gov/gallery/
- Originale der Brandüberwachung:
http://rapidfire.sci.gsfc.nasa.gov/gallery/?short
- Originale von NOAA:
- Sekundärdaten von NOAA beim DLR: