Staffelsee - Riegsee - Kochelsee - Loisach

Das hufeisenförmige Gebilde umschließt den sog. Murnauer Molassetrog
Landsat 7 vom 13.9.1999, Echtfarbenkomposit
geschärft mit dem panchromatischen Kanal, Auflösung 15m x 15m

Aufgabe:
- Bestimme unter Zuhilfenahme einer guten Karte, inwieweit es sich bei den Gewässern um künstliche bzw. natürliche Ufer handelt. Der Verlauf der Loisach (und der Isar im großen Bild) beinhaltet einige Rätsel!

Beachte, dass der große Bildausschnitt oben nach Süden zeigt. Dies ist notwnedig, da viele Menschen das Relief nur dann richtig sehen, wenn die Beleuchtung von links oben kommt.
Da die Satellitenbilder etwa um 10.30 Uhr entstanden sind, steht die Sonne im Süd-Osten. So sollten Bilder mit starkem Relief auf der Nordhalbkugel gedreht werden (eingesüdet).

Murnauer Molassetrog Landsat 7 RGB=321pan
Murnauer Molassetrog (in Normallage)