Die österreichische Festung "San Marco" hoch über der Etsch war in Lichtsignal-Weite zu den anderen 4 Forts der Österreicher. Später diente das Fort den Italienern gegen die Österreicher.


Das Forte San Marco