Faktorenanalyse: Farbkarte (abc)

Komposit aus den ersten drei Hauptkomponenten




Welche Auflösung trifft zu: 25m, 50m, 100m, 1km?

Das Faktorenkomposit

Interpretation und Legende:
Die Kanalkombination ist eingeblendet.

Was sagen die Farbräume aus?

Rot:

Grün:

Blau:

Bei der Hauptkomponenten-Transformation entstehen Karten mit neuem Inhalt. Der Informationsgehalt jeder Faktorenkarte muss über eine Interpretation benannt werden. Die am leichtesten zu interpretierenden drei Faktoren kann man dann als thematische Farbkarte (Faktorenkomposit) für eine Landschaftsbeschreibung benutzen.

Interpretation dieser Faktorenkarte:

Rot:

 

Grün:

 

Blau: