Kalender

Der Jahresgang lässt sofort erkennen, dass die Dornbuschsavanne und die Trockensavanne nur eine kurze Regenzeit haben. In der Feuchtsavanne gibt es dann schon zwei Regenzeiten.
Zu dieser Feststellung kommt noch dazu, dass die ITC die Dornbuschsavanne in manchen Jahren nicht erreicht, weil die ITC zu schnell umdreht. Das verursacht die häufigen Dürrezeiten im Sahel.

Und so sieht das Geschehen in Klimadiagrammen aus:
Die Regel: Im tropischen Kreislauf regnet es bei Sonnenhochstand (im Gegensatz zu den Subtropen). Zu welchem Klimagebiet gehört also die Oase Ghadames in Algerien?


Diese Stationen liegen nahezu auf der "Passatlinie" unseres Fluges!

Die nachfolgende Animation zeigt, wie sprunghaft sich die Situation in den inneren Tropen an der ITC entwickelt. Es sind Daten des "Radarsat"-Satelliten. Die Ausschnitte sind von der Jahreswende 1996/97 (Südsommer, Beginn des El Nino-Ereignisses 1997). Am 24.01.97 und 22.2.97 kommt ein Taifun auf Madagaskar zu.


Noch Fragen? Dann ins Glossar!