Dauertätigkeit

Das ist eine ständige Aktivität eines Vulkans auch außerhalb der Hauptausbruchstätigkeit. Sie äußert sich als diffuse Dauertätigkeit durch Fumarolen-, Solfataren-, Geysier-, Thermaltätigkeit, als zentrale Dauertätigkeit durch Dampftätigkeit, Schlacken- und Lavaauswürfe, Bewegungen im Lavasee etc.