GeoMuc hat seine eigene Software

 -Beispiele:
FirefoxPortable ermöglicht das persönliche Browser-Erlebnis

Diese "Intern"-Seiten mit den persönlichen Links ins Web bzw. auf die Website des Stick (grau hinterlegt) gestaltet der User selbst. Favoriten, Bookmarks, Lesezeichen, ... heißt das sonst bei den Web-Browsern.
Analog ist ein Glossar in Web-Technologie auf dem Stick vorbereitet. Jeder füttert das Glossar nach eigenem Wunsch.