MIR = mittleres Infrarot (oder SWIR)

mittleres Infrarot (von 1,5 bis 3,0 µm), reflektiertes Infrarot

bei Landsat Kanal 5, (1,57 - 1,78 µm), 30 m Auflösung,
 und Kanal 7, (2,10 - 2,35 µm), 30 m Auflösung,
bei IRS-LISS Kanal 4 ,
(1,55 - 1,70 µm), 70,5 m Auflösung,
bei NOAA Kanal 3 ,
(3,55 - 3,99 µm), 1,1 km Auflösung,
bei Meteosat-WV,
(5,70 - 7,10 µm, Wasserdampf!), 5 km Auflösung am Äquator, siehe Spezialanwendung.

MIR misst den Wassergehalt in Vegetation und Boden;
unterschiedliche Reflexion von Schnee und Wolken; durchdringt dünne Wolken;
sehr gerine Eindringtiefe in Wasser;
hohe Reflexion von Gesteinen deshalb hilfreich für geologische und bodenkundliche Kartierung

 


RGB=(321)


Hauptkomponenten


K4 = NIR


K5 = MIR1


K7 = MIR2


K6 = TIR