Auflösung

- geometrische Auflösung:
schmalste Trennung zweier Objekte auf dem Erdboden durch einen Satelliten-Sensor

- spektrale Auflösung:
Vermögen des Aufnahmesystems, einzelne Wellenlängenbereiche zu trennen 

- radiometrische Auflösung:
Anzahl der vom Aufnahmesystem unterschiedenen Intensitätsstufen der Sensorsignale (z.B. Landsat: 256 Stufen) 

- zeitliche Auflösung:
Zeitlicher Abstand, der zwischen zwei Aufnahmen desselben Gebietes mit einem Sensor liegt