Wetter

Wetter, Wolken, Wasserdampf

Das System der geostationären und der polumlaufenden Wettersatelliten beobachtet rund um die Uhr mit den verschiedensten Sensoren das Wettergeschehen auf der Erde.
Insbesondere wegen der starken klimatischen Veränderungen auf der Erde ist dieser Zweig der Satelliten-Fernerkundung besonders gut entwickelt.

 
Wettergeschehen (Mosaik) in weltweiter Zusammenarbeit


Wasserdampfbild (Mosaik) der Atmosphäre

Weitere Links zum Schwerpunkt Wetter und Klima:
Stundenskizzen und Luftkreisläufe oder Klima in Bildern