Quicklook

Quicklooks sind kleine Abbilder einer originalen Satelliten-Bild-Szene. Sie enthalten die originalen Bildinformationen. Die Verkleinerung entsteht nur durch Weglassen von Spalten und Zeilen der Datenmatrix.
Jeder Bildpunkt bleibt ein Originalbildpunkt mit voller Information.

Zumeist wird ein Komposit zur Darstellung gewählt, damit die assoziative Vorstellung des Betrachters unterstützt wird. Man benutzt vor allem Infrarot-Kanäle, da diese höhere Lichtintensität haben als die Kanäle des sichtbaren Lichts.

 

 

Weitere Quicklooks: Landsat 5, IRS-LISS, IRS-WIFS, QL-Atlas Europa