Schulrelevante Computerprogramme - 
eine kurze Übersicht


 

Top50_Logo.jpg (15954 Byte) Top50 - 
Digitale topographische Karten der Landesvermessungsämter
CheckRelief_1_klein.jpg (10903 Byte) CheckRelief - 
ein selber geschriebenes Programm zur einfachen Reliefanalyse mit DHM
Vistapro_1.gif (46789 Byte) Vistapro - 
ein Programm zur Erstellung künstlicher Landschaften aus DHM
Und sicher noch viele mehr ...

 


 

Top50 - Digitale topographische Karten der Landesvermessungsämter

Die digitalen topographischen Karten der Landesvermessungsämter beinhalten u.a. auch ein Digitales Höhenmodell. Als Nutzer hat man zwar keinen direkten Zugriff auf die Originaldaten, kann aber mit den programmeigenen Werkzeugen viele für schulische Zwecke interessante Darstellungen erzeugen. Hier nur kurz in Stichworten:

Besonders gut können damit die folgenden Punkte unterrichtlich aufbereitet werden:

Ein exemplarische Einführung in das Programm findet man hier.

 


 

CheckRelief - ein Delphi-Programm zur einfachen Reliefanalyse

Das Programm erlaubt die Berechnung von

aus einem DHM (vgl. Kapitel Anwendungen).

Außerdem bietet es einfache Möglichkeiten der Bildbearbeitung (Stretch, Farbpalettenbearbeitung) und erlaubt die Klassifizierung von Bildern wie sie in Raster-GIS-Programmen (z.B. IDRISI) üblich ist.

Ein exemplarische Einführung in das Programm findet man hier.

 


 

Vistapro - ein Programm zur Erstellung künstlicher Landschaften

Vistapro ist ein kommerzielles Programm, mit dem aus digitalen Höhenbildern "phantastische" Bilder im wahrsten Sinne des Wortes erzeugt werden können. Neben der rein dreidimensionalen Höhenschichten-Darstellung das Programm u.a. folgende Möglichkeiten:

Der Phantasie sind also kaum Grenzen gesetzt. Schließlich können auch noch künstliche Rundflüge über das Gelände berechnet werden.

Ein exemplarische Einführung in das Programm findet man hier.