Ökologie der Donauauen


Landsat 7 vom 13.9.1999, Komposit RGB=(321)

Unterrichtseinheit
- Vorbemerkungen
- Einstieg
- Unterrichtsstunden
Einer der letzten großen naturnahen Räume Europas Fotos Donauauen
Die Veränderung eines Flusslaufs Flussbegradigung
Auswirkungen der menschlichen Eingriffe Luftbild Ingolstadt
Zukunft durch Renaturierung und Redynamisierung ? Expo-Projekt

Vorbemerkungen

Naturnahe Räume wie die Donauauen zwischen Ingolstadt und Neuburg an der Donau haben Seltenheitswert. Mit Hilfe eines Landsat-Satellitenbildes und ausgewählter Luftbilder lassen sich die Grundstrukturen dieses naturnahen Raumes, der in Teilen  in Zukunft renaturiert werden soll, und die ökologischen Folgen der tiefgreifenden Veränderungen durch menschliche Eingriffe sehr anschaulich erfassen. 

Einstieg

Als Einstieg sollen ausgewählte Fragen zur Donau die Schüler sowohl mit dem gesamteuropäischen Kontext als auch der einzigartigen ökologischen Bedeutung von Flusslandschaften, gerade im industrialisierten Europa, vertraut machen. Eine  Einstiegsvariante, gerade auch für die Unterstufe, sind die zwei Auwald-Luftbilder, die die gesamte Problematik der Auwälder im Überblick ganz klar vor Augen führen. Die weitere handlungsorientierte Auseinandersetzung mit dem Landsat-Bild fördert und fordert raumbezogenes Sehen und konfrontiert den Schüler mit der Problematik der Umgestaltung naturnaher Räume durch den Menschen.

Unterrichtsstunden

  • 2-4 Unterrichtsstunden, je nach gewünschter Vertiefung des Themas
  • Arbeiten mit unterschiedlichen Landsat-Bildern - Bild 1 und Bild 2, jeweils nach Sehvermögen und Vorlieben
  • einsetzbar ab Klasse 5, vertieft ab Klasse 11 mit den Naturräumen an der Donau, den Versuchen zur Renaturierung und Redynamisierung der Donau und dem Lohenprogramm
  • vegetationsgeographische Standortbeschreibung auch seltener Pflanzen
  • exemplarische Behandlung der ökologischen Problematik anthropogener Eingriffe: spezielle Aufgaben sind  jedem Teilthema zugeordnet (Beispiel Arbeitsblatt zu den Folgen der Flussbegradigung oder ein Planspiel zum Hochwasserschutz)
  • der thematische Überblick der Themen unten ermöglicht eine systematische Erarbeitung von Einzelthemen
  • weitere Ergänzungen bzw. Vergleiche mit Regionalbeispielen oder mit anderen Flusslandschaften sind möglich

 

Bild 1

Bild 2

Naturnahe Räume                     Anthropogene Infrastruktur             
Donaufluss Festungsbauten und Militäranlagen
Donauauen - Auwald Bahnlinien
Lohen – ehemalige Flussarme Siedlungen und Industriegebiete
Brennen und andere Biotope Baggerseen
naturnahe Weiher Staustufen
Naturräume Wasserbaumaßnahmen

erstellt von: SatGEO Christoph-Scheiner-Gymnasium 2002