Die Erstellung einer Aufgabensammlung zu Einzelbildern

"Tipps und Tricks für den Erdkundeunterricht"

Hypothese: Lehrer, die das Internet als Anregung für einen zeitgemäßen Unterricht benutzen, suchen vorwiegend bildorientiert.

Folgerung: Zu jeder gefundenen Bildquelle wird versucht, eine oder mehrere Tips zu geben für den Unterricht, für ein Referat oder für eine Facharbeit. Wenn Quellen (z.B. Bilder, Diagramme oder Texte) schwer durchschaubar sind, so soll eine Kurzinterpretation beigestellt werden.

Die inhaltliche Struktur dieser Tips:
- Materialbeschaffung und -Archivierung,
- Auswertungsschwerpunkte,
- Fragenkatalog.

Gebührenpflichtige Quellen werden gesondert ausgewiesen.

Durch die gleichbleibende Struktur der Einzelseiten zu den Quellen kann ein "Seitenrohling" als Formular zur Gestaltung benutzt werden. Die Links müssen angepasst werden, damit man sich in dieser Infobank beliebig bewegen kann.
Sehen Sie sich die Verzeichnisstruktur "Infobank" und die Namen der Dateien über den Windows-Explorer an, das System ist sofort zu verstehen.

Die Beispiele wurden im Rahmen eines InfoSCHUL-Projekts von Schülern und Lehrern gesucht, dokumentiert und ausgestaltet.


Die verwendeten Symbole:

führt zur Hauptseite mit den Rubriken, und von der Hauptseite zur HomePage

führt zurück zur Liste mit den Quellen zu jeweils einer Rubrik

führt vorwärts oder rückwärts in der Quellenliste

liefert Zusatzinformationen

führt zur Bildquelle der Seite zurück