Unüberwachte Klassifikation (Satellitenbildkarte)

Die überwachte Klassifikation nach Trainingsgebieten
mit Mouseover RGB=(341)

Hier werden automatisiert ähnliche Pixel-Kombinationen bzgl. der ersten 5 Kanäle in sog. Clustern gesammelt und angezeigt. Die Bedeutung der Farben muss man sich selbst ausdenken.

Mouseover zeigt das Komposit RGB=(341)

Einstellung in Pixel-GIS:
14 Cluster mit Radius 7

Bei der unüberwachten Klassifikation müssen die einzelnen Cluster, hier sind es 14, erst der erkennbaren Bodennutzung zugeordnet werden. Die Komposite RGB=(341) und RGB=(543)  liefern dazu gute Informationen. Daraus ergibt sich die links angezeigte Legende.