Aufgaben Level 1 zum Kit 3: Die Weltbevölkerung
Die Interpretation eines Satellitenbildes bedarf vieler Zusatzinformationen;
deshalb Geodaten (GIS) nutzen!

1. Wie ist die Weltbevölkerung auf der Erde verteilt? Sieh dir die Karte und die Satellitenbilder an und nenne zwei bevölkerungsstarke und zwei bevölkerungsschwache Regionen.

 

 

2. Wie hoch ist die durchschnittliche Bevölkerungsdichte auf der Erde? Wie hoch kann die Bevölkerungsdichte in großen Ballungsräumen sein?

 

 

3. Sieh dir das bei Nacht aufgenommene Satellitenbild von SO-Asien (Bild 6) an. Welche Schlüsse können daraus bzgl. der Bevölkerungsdichte gezogen werden?

 

 

4. Sieh dir das Satellitenbild zur Topographie von SO-Asien an (Bild 7). Welche Schlüsse können aus der Topographie dieser Region auf die Bevölkerungsdichte gezogen werden?

 

 

5. Sieh dir die Seite „Siedlungsgebiete in Italien“ an. Welche Regionen Italiens sind die bevölkerungsdichtesten? Warum?

 

 

6. Sieh dir das Satellitenbild von Norditalien an und beschreibe die wichtigsten Landschaftsmerkmale.

 

 

7. Was ist auf dem  Satellitenbild von Europa (Bild 11) zu erkennen? Vergleiche diese Aufnahme mit den Karten zur Bevölkerungsdichte. Welche Zusammenhänge sind erkennbar?