Eine digitale Ausstellung zusammenstellen

Der spontane interaktive Zugriff steht hier im Mittelpunkt

Das Beispiel Heimatkunde auf der Homepage zeigt, dass hier ein Mittelweg zwischen "Aufmerksamkeit wecken", z.B. durch Animationen und "ohne Ablenkung etwas ruhig ansehen können" gefunden werden muss. Bei automatisiert erstellten Thumbnail-Ausstellungen taucht dieses Problem nicht auf.
Die Gliederung einer Ausstellung nach "Räumen" und die Gestaltung einer lockern "Führungslinie" ist vor allem bei größeren Ausstellungen von Bedeutung.