Komposit RGB=(xyz) mit "LeoWorks"

- Das Programm ist bei uns noch in der Testphase