Bäche und Seen

Das Klimadiagramm von München trifft auch für Gröbenzell zu. Die nebenstehende Niederschlagskarte bestätigt dies für den Jahresniederschlag.
Ein großes Hochwasser im Einzugsbereich des Gröbenbachs gab es zuletzt im Frühjahr 1940.
Gröbenzell hat wie München häufig Föhn. Zu den traditionell gefährdeten Hagelgebieten gehört Gröbenzell nicht.