Erste Tricks zu PaintShopPro und HTML mit Webeditor

4. HTML-Anwendung: Aufgaben gestalten

Aufgaben in HTML lassen sich gut weitergeben (schulisches Intranet oder Homepage eines Lehrers), weil sie jeder über einen Internet-Browser ansehen kann.
Zur Gestaltung gibt es viele Anregungen, die man sich als Neueinsteiger einfach mal ansehen sollte. Dazu geht man einfach ins Internet und ruft dort geeignete Seiten auf. Im Internet-Explorer legt man die gefundene Seite über den Menü-Punkt "Datei" --> "Speichern unter" in einem zuvor eingerichteten Ordner auf Festplatte ab. Mit dem Webeditor ruft man anschließend die Seite auf und studiert, was dem Autor alles eingefallen ist.

Hier ein paar Vorschläge zur Vorbereitung eigener Aufgaben, das Thema kann sich jeder später selbst aussuchen.

Auf der Seite der Umweltspione gibt es Gedanken zur Aufgabenkultur.
Beispiel-Aufgaben: Wolkenbildung, Klima in Fotos, Präsentationshilfen zum Thema Wetter, Lernparcours auf dem Lernfest am 15.5.04 in Benediktbeuern.

Suchen Sie sich ein Thema und gestalten Sie dazu eine Aufgabe in HTML. Passende Bilder finden Sie über Google (Copyright der Bilder beachten!) oder Sie erzeugen ein geeignetes Mindmap über den Mindmanager und legen es als Bild ab oder Sie bemühen Ihre digitale Kamera.

Viel Freude an der Arbeit!