Flugkartentraining mit Quicklooks


Wo soll es denn hingehen?

Die Aufgabe: Zuerst im Atlas die wichtigen Städte und Landschaften zwischen Start- und Zielflughafen ermitteln. Dann das Logbuch ausdrucken und für schriftliche Einträge bereithalten.
Nun geht es auf den virtuellen Flug. Gleich zu Beginn den Atlas mit den Flugkarten öffnen. Der Internetexplorer ist dann zweimal geöffnet, einmal für die Flugkarten zum Vergleichen, und ein zweites Mal für das Cockpit.
 

MUC 01 führt von München über Bonn nach Paris.