Friedrich-W.Duttke Herborn,den 1.5.98

Bedienungsanleitung

zu den Programmen : PROJEKT NOAA-HRPT und PROJEKT LANDSAT und zu SATLUPE
NOAA-HRPT und LANDSAT sind die Vollprogramme.

Bild1: Startfenster, nicht für Satlupe!

1) Die Programme

PROJEKT NOAA und PROJEKT LANDSAT und Satlupe erlauben die Auswertung und die Bearbeitung von NOAA-HRPT und LANDSAT - Bildern. Die Bilddaten müssen in einer der folgenden Formen vorliegen :

NOAA :
A. entweder im Original NOAA-Fomat ( 11000 BYTES/Zeile = *.raw Format)
B. im Hausmann-Format (10240 Bytes/Zeile. SSB-Elektronic- Geräte, *.hrp-Format)

LANDSAT:
A. im IDRISI-Format ( *.img und *.doc für jeden der 7 Kanäle ) oder

    B. im LAN-Format ( *.lan für jeden der 7 Kanäle, mindestens 480 Pixel/Zeile)

NOAA und LANDSAT und Satlupe: genau 480*480 Pixel-IDRISI-Format. (Dieses Format
erhalten auch die mit den obigen Programmen aus den Rohdaten ausgeschnittenen Teilbilder.
)