Der große Haze von 1997,
auch eine Fernwirkung von ENSO

Dieses verkleinerte Bild des Satelliten SPOT vom 8.9.1997 zeigt den traurigen Rest eines durch Brände reduzierten Regenwaldes. Hier handelt es sich um ein Echtfarbenbild, wobei die blaue Farbkomponente künstlich errechnet wurde, da SPOT keinen Sensor für blaues Licht hat.

Fragen, die zu diesem Bild diskutiert werden sollten:
- Sind die dunklen Grüntöne Schatten der Wolken oder bedeuten sie eine andere Art der Vegetation? Könnte es hier noch einen tropischen Regenwald geben? Was zeigt das hellere Grün: Sekundärwald, Ackerfrucht oder Wiesen?
- Helles und dunkles Braun, was hat es zu bedeuten?
- Was sagt das Wegenetz über die Wirtschaftsweise im Bildausschnitt?
- Was lässt sich zu den Farben aus der Nachbarschaft des Flusses folgern?
- Was lässt sich aus dem Grün und Braun im Eck rechts unten (Kleinbauern) folgern?
- Was lässt sich aus den regelmäßigen Flächen bzgl. der Brandursache folgern?
- Was lässt sich über die Brandursache der unregelmäßigen dunkelbraunen Flächen folgern?