Flussgeschichte der Donau


Reste der Alten Donau zwischen Ingolstadt und Neuburg


Ausschnitt aus einer Katasterkarte um 1830 mit relativ gleichmäßiger Parzellierung der ehemaligen Gemeindegründe und angedeutetem Verlauf der begradigten Donau 

Aufgaben:

1. Vergleiche den Donauverlauf auf der Apian-Karte mit dem heutigen Flussbett.

2.  Studiere die Skizzen zur Flussgeschichte unten. Welche Folgen hatte die Begradigung in den Jahren 1826 -1870 ?

3. Durch den Bau der Staustufe Ingolstadt versuchte man der Eintiefung entgegenzuwirken. Welche Nachteile bzw. Vorteile hat diese Staustufe für die Donau?

Zur Antwort


Satellitenbilder